Mu ik In sel Kons tanz Impressum Kontakt Impressum Kontakt Der Projektchor Impressum Denn dieser Chor spricht ALLE an, die Lust haben zu singen,  die Lust haben Teil unserer Premiere zu sein, aber nicht verpflichtet  sein möchten, einmal pro Woche an einer Probe teilzunehmen. Unser Konzept setzt auf wenige – aber strukturierte Proben und:  Üben von Zuhause aus. Per „Doodle“ werden Probetermine miteinander abgestimmt  und durchgeführt.Alle zu übenden Lieder sind übers Internet abrufbar  und können von Zuhause aus geübt werden. Jeder bringt sich mit seinem Können ein und entscheidet Selbst,  welchen Schwierigkeitsgrad er wählen möchte.  Wer beispielsweise gerne  eine zweite Stimme einüben möchte, kann an Sonderproben teilnehmen. Wem das zu schwierig ist, oder wer nicht genug Zeit hat –  der übt einfach nur die „Hauptstimmen“. So kann jeder mit nur wenig Aufwand -  ein großes Ergebnis & Erlebnis erreichen. Und da in unseren Musicals  auch meist nur 6 bis10 Lieder vorkommen, hält sich auch das Texte üben  absolut in Grenzen. Und das Beste daran: Der Projektchor ist kostenlos!  Denn die Sänger bereichern ja unsere Aufführungen mit ihrer Stimme  und sind zudem fleißige Helfer vor & hinter der Bühne…  Und das ist uns schon Lohn genug.  Sie haben auch Lust bekommen mitzumachen?  Dann nehmen Sie Kontakt auf: Per Mail erhalten Sie dann den entsprechenden Doodlelink und können  sich gleich bei den Probeterminen eintragen…
Wie Sie bereits gelesen haben, lebt das Musicalprojekt (siehe Hier:            )  vor allem von den unterschiedlichen Teilnehmergruppen.                                  Das Zusammenspiel von Schauspielern, Sängern, Musikanten, Tänzern und Künstlern mit einer Altersspanne von 4 – ca 65 Jahren ist für ALLE ein beeindruckendes und lange bleibendes Erlebnis. Immer wieder höre ich hierbei gerade von den Erwachsenen Sängern, dass sie durch unser Projekt wieder Lust auf „Mehr“ bekommen haben. Wieder Lust haben, sich einer Band/einem festen Chor anzuschließen aber es zeitlich einfach nicht schaffen, da sie familiär und/oder beruflich zu sehr eingespannt sind, um einen festen Termin pro Woche wahrzunehmen. Genauso oft höre ich auch, dass die Hobbysänger zwar Lust auf einen Chor hätten, aber nicht gut Noten lesen können und sich deshalb scheuen, einem Chor beizutreten…. Und genau hier setzt der Projektchor der Musik-Insel an!
Home Zur Startseite