Mu ik In sel Kons tanz Impressum Kontakt Impressum
Die Geschichte
Kontakt
Weiter zu den Vorher/Nacherbilder
Mit dieser kleinen aber feinen Musikschule habe ich mir einen Lebenstraum erfüllt…. Schon von Kind an hat mich die Musik in allen Lebenslagen positiv begleitet und ich wusste schon immer, dass ich eines Tages diese Leidenschaft auch zum Beruf machen werde… Doch erst mal fängt man ja vernünftig an  :-) so habe ich nach Abschluss der Fachhochschulreife meine zweite Leidenschaft: die Arbeit mit Kindern- in Angriff genommen und die 4 jährige Ausbildung zur Erzieherin absolviert. Während der über 10 Jahre langen Tätigkeit in Spielgruppen, Kindergärten, Schülerhorten, Freizeitprogrammen usw. hat sich der Grundgedanke, “nur” Musik zu studieren, immer mehr in die Richtung verändert, die Arbeit mit Kindern nicht aufgeben zu wollen, sondern eine Kombination dieser beider Dinge zu finden… Und so habe ich mich 2008 für eine berufsbegleitende Ausbildung an der Bundesakademie in Trossingen entschieden. (siehe hier:           )               
                                                 Die städtische Musikschule Konstanz wurde hierbei meine Ausbildungsstätte und nach insgesamt 4 Jahre langer Weiterbildung trage ich nun den Titel: „Lehrkraft für musikalische Grundausbildung“  und unterrichte derzeit ca 250 Kinder ab 2 Jahren in Eltern-Kind-Kursen, musikalischer Früherziehung, Blockflöte, Rhythmus, musikalischer Sprachförderung, Musiktheater und Chor. (Siehe Unterrichtsangebote:              ) Im Jahre 2012 habe ich dann im Alter von 30 Jahren die Musik-Insel eröffnet  und unterrichte hier mittlerweile                                                            jeden Nachmittag. Zudem unterrichte ich auch in diversen Konstanzer Einrichtungen (siehe Hier:          ) Damit an diesen Tagen die schönen Räumlichkeiten der Musik-Insel nicht leer stehen, habe ich mir nette und kompetente Kollegen mit ans Ufer geholt (siehe hier:           ) Ich Selbst bin also in der Woche von aktuell über 250 Kindern umgeben und genieße diese Arbeit jedoch so sehr, dass ich auch in meiner Freizeit noch weitere Aktionen anbiete. (Siehe Hier:          ) Denn die Musik-Insel soll für die Kinder auch über den Unterricht hinaus ein Ort der Freude, der Anerkennung, des Wohlbefindens und des positiven Erlebens und Entfaltens sein, an den sie sich hoffentlich noch viele Jahre lang mit einem Lächeln zurückerinnern werden… Soweit, ich freue mich darauf Sie kennenzulernen und wünsche Ihnen und Ihren Kindern eine schöne und lehrreiche Zeit  in der Musik-Insel...  
Impressum Home Zur Startseite