Mu ik In sel Kons tanz Impressum Kontakt Impressum Kontakt Impressum Rhythmuskids
          Cajon, Trommeln, Boomwhakers und co. Das “Lillikonzept” durchlaufen auch die “Flötenlillis” (siehe hier:          )  da es einfach und verständlich gehalten ist und sich gut durch zusätzliche Lernimpulse erweitern lässt... Die Rhythmuskids sind ein fester Bestandteil des alljährlichen Musicalprojektes (siehe hier:          ) So dürfen die Kinder (wenn sie mögen- Teilnahme ist fest geplant aber natürlich freiwillig) beim Premierenwochende die Band auf der Bühne unterstützen und somit einen ersten großen Auftritt und ein grosses Erfolgserlebnis erleben.... Kursleiterin ist die Inhaberin der Musik-Insel: Nadja Adam (siehe hier:             ) Kursgebühr: 30,00 € im Monat zuzüglich einmalig 30,00 Materialgebühr. (weiteres siehe Gebühren:             ) Anmeldung und weitere Fragen: Den Kurs im Stundenplan ansehen: Hier finden Sie den Jahreskalender mit allen Kurs & Freizeitterminen im Gesamtüberblick:
Nach dem Eltern-Kind-Kurs und der musikalischen Früherziehung  sind die Kinder in der Regel 6 Jahre alt und kommen nun in die Schule. So beginnt ein ganz neuer Lebensabschnitt-  auch auf dem musikalischen Bildungsweg (siehe Hier:           )  Denn nun wählen sie sich Selbst das erste mal eine “spezifische Richtung”. So gehen manche in die Affenbande, manche in den Musicalchor,  manche lernen Blockflöte, oder Gitarre, Klavier, Akkordeon, und und und.... (Alle Details zu den einzelnen Kursen finden Sie Hier:             )  Und manche wählen sich den Kurs der Rhythmuskids aus.  Die Rhythmusgruppe ist für all die Kinder interessant,  die sich speziell für Schlaginstrumente interessieren und bereits schon äußern,  dass sie später z.B. einmal Schlagzeug spielen wollen.  In dem einjährigen Kurs erlernen wir unter Anderem mit Hilfe der  “Trommellilli” (siehe hier:             )  und weiteren Lehr-Materialien  die Grundlagen der Notentheorie und spielen “richtige Lieder”  auf: Home Zur Startseite