Kontakt Kontakt
Eltern-Kind-Kurs
“Bim und  Bam die Beiden, können wir gut leiden  Schwarz-weiß ist ihr weiches Fell, trappeln zu uns schnell.  Schauen hin und schauen her, wollen wissen wer ist wer?   Blinzeln allen freundlich zu, begrüßen uns im Nu.“ 1. Erlebnisfähigkeit und Ausdrucksentwicklung fördern.                                                             Im Kurs geht es um das Hier und Jetzt.  Ausgelöst durch vielfältige musikalische, stimmliche, sprachliche  und tänzerische Impulse. Nach und Nach soll sich bei Eltern und Kind  eine Selbstverständlichkeit ausbilden, sich unbefangen  musikalisch auszudrücken und dabei anderen zu begegnen.  2. Die Eltern-Kind-Beziehung unterstützen                                                                                             Das Spiel zwischen Eltern und Kind steht im Mittelpunkt  der Aktivitäten. Die Musikalische Tätigkeit löst Emotionen aus.  Es verbindet, macht Spaß und tut einfach gut.  3. Den Alltag bereichern:                                                                                                                        Wir lernen Lieder & Spiele kennen, die den Tag begrüßen, ihn individuell  begleiten und ihn sanft verabschieden. Gezielt eingesetzt können diese  Spannungen lösen, ablenken und herausfordern.  4. Kinder vielseitig und frühzeitig fördern.                                                                            Sprachförderung, logisches Denken, motorische Fähigkeiten,  emotionaler Ausdruck, differenzierte Wahrnehmung und soziale  Aufgeschlossenheit sind nur einige vieler Lernfelder,  die im Unterricht angesprochen werden.  Durch den Unterricht zieht sich ein roter Faden  4 Lernbereiche werden angesprochen und tauchen regelmässig im  Stundenablauf auf:Singen & Sprechen, Tanz, Instrumentalspiel, Sinnesimpulse, Malen & Basteln.                  Jede Unterrichtsstunde hat eine feste Struktur: Begrüssung, Neuer Impuls/Aktion, die Schatzkiste, Verabschiedung. Weiterlesen auf Seite 2: Bim & Bam, die Pandabären, laden alle Eltern mit ihren Kindern  ab 2 Jahren ein, die vielseitige Welt der Musik zu entdecken. Wie der Name “Eltern-Kind-Kurs” schon verrät, ist dies ein Kurs  für beide Seiten. Eltern und Kinder agieren miteinander,  der Unterrichtsinhalt nimmt Eltern und Kinder gleichermaßen in Blick. Der Kurs ist für Kinder im Alter von 2 - 4  Jahren konzipiert  und ist somit die Vorstufe der Früherziehung.  Nach Vollendung des Eltern-Kind-Kurses sind die Kinder 4 Jahre alt  und starten dann schon alleine in einen neuen Kurs...
Ziele & Inhalte
zurück zur Startseite zurück zur Startseite