Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt
Kosten: Die Miete der Musik-Insel beträgt 10,00 €/Std. Mit Vor/Nachbereitung sind die Räume mind. 5 Stunden belegt und nicht anderweitig nutzbar, somit beträgt die Mietgebühr 50,00 € Gesamt. Dazu kommen 10,00 € Arbeitsgebühr pro Stunde, (Für Mich 14 -15.00 Uhr Vorbereitung. Für Sie 15 - 18.00 Uhr Feier, Für Mich 18 -19.00 Uhr Nachbereitung) Sprich Arbeitsgebühr 50,00 €. Und der letzte Posten sind 20,00 € Materialgebühr für die gestellte Dekoration, Spiel & Bastelmaterialien und für meine Arbeitszeit im Vorhinein Zuhause. Somit kostet ein kompletter Geburtstag insgesamt 120,00 €. plus 10,00 € Hygienegebühr. Wer bereits Kunde der Musik-Insel ist, erhält 10,00 € Treuekundenrabatt und zahlt nur 110,00 €. Geld das gut investiert ist. Denn Sie müssen keinerlei Deko mehr wie Pappteller, Servietten, Becher, Luftballons, etc kaufen. Auch alle Bastelmaterialien sind durch die Materialgebühr bereits im Preis inbegriffen. Zudem erleben die Kinder altersgemäße Spiele und gehen mit Sicherheit zufrieden nach Hause :-)
Rahmenbedingungen: Maximal 8 Kinder dürfen am Geburtstag teilnehmen. Sie als Mutter/Vater dürfen beim Geburtstag natürlich dabei bleiben. Ebenso kleine Geschwister, die sonst keine Betreuung hätten. Weitere Personen jedoch bitte nicht. Während des Coronabetriebes dürfen nur Kinder aus der gleichen Einrichtung zusammen feiern. (Eltern von “schüchternen Kindern” können im Garderobenraum Platz nehmen und lesen, Kaffee trinken etc, falls der Bedarf besteht)  Da ich die ganze Woche komplett unterrichte, kann ich die Geburtstage nur an Wochenenden anbieten. Bevorzugter Zeitraum: Samstags, von 15.00 Uhr - 18.00 Uhr.
Buchung tätigen?
Geburtstage (Seite 2)
Terminanfrage stellen:
Ablauf: Sie nennen mir nun eines dieser Mottos. (Andere Mottos sind nicht möglich). Sie selbst müssen sich dann nur noch um die passenden  Einladungen und das Essen & Trinken kümmern.  (Ein Tipp aus Erfahrung: Kaufen Sie keine teure Fondattorte,  die meisten Kinder finden sie nämlich nur schön, essen sie aber nicht  und dann war die oft so teure Torte umsonst. Bleiben Sie lieber  bei einfachen Dingen wie Marmorkuchen mit Gummibärchen/  Smarties oben drauf oder Muffins, das kommt bei den Kindern immer gut an :-)   Geschirr müssen Sie nicht mitbringen, das haben wir alles vorrätig.  Auch um alles Andere kümmere ich mich! Das heisst sämliche Dekorationen,  Bastelangebote und Spielaktionen bereite ich entsprechend dem  gewählten Motto vor.   Weiter kaufen Sie bitte auch keine Geschenktütchen, denn  die Kinder dürfen am Ende des Geburtstages etwas selbst  gestaltetes mit nach Hause nehmen, was als Mitgebsel schon mehr  als ausreicht und was Sie mit der Materialgebühr auch bereits  “gekauft” haben. zurück zur Startseite zurück zur Startseite zurück zur Startseite zurück zur Startseite