www.musik-insel-konstanz.de
Kontakt
Immer wieder lustig: Die Zitate der Musikschulkinder (Teil 2)
Immer wieder lustig... Die Zitate & Versprecher der Musikschulkinder. Tja, Kindermund tut eben Wahrheit kund. Oder nicht...?
Zweideutig: P., 7 Jahre hält Hand voller Instrumente, steht hinter meinem Rücken und sagt: “Frau Adam nimm mal ab....” Ich dreh mich irritiert um und sag erst mal: “Was...?! ” (sie meinte die Instrumente).
Zusammengewachsen: F., 7 Jahre, bereits im 4. Unterrichtsjahr bei mir, frägt: “Frau Adam, was kann man eigentlich nach der Flötenlilli noch alles bei Dir machen?” Ich erkläre: “Also man kann noch in den Chor und in die Affenbande. F: “Und danach?” Ich: “Nix mehr”. F. überlegt: “Hm, ok, dann fang ich danach halt wieder von Vorne an...” (Ist das nicht süss…)
Gar nicht so weit hergeholt: J., 4 Jahre, zieht sich genervt sein Pulli aus und sagt: “Ich spritze” (statt ich “schwitze” :-)
Konfliktlösungen: L. und T., 4 Jahre streiten miteinander. L. irgendwann zu T: “Ich lad Dich jetzt nicht mehr zu meinem Geburtstag ein.” T. daraufhin: “Ach komm, bitte, lad mich nur ein bisschen ein, ich kann ja dann auch früher gehn....” :-)
Die Bestätigung für die ganze Mühe: Das allerschönste Zitat das die Musik-Insel wohl je gehört hat, kam von L, 5 Jahre: “Ach Frau Adam, ich fühl mich wie Zuhause hier...” Und Frau Adam schmilzt dahin :-)