www.musik-insel-konstanz.de
Kontakt
Musiktheater mit der Affenbande in der Musik-Insel Konstanz
Das Konzept: Die “Affenbande” ist die Musik-Theatergruppe der Musik- Insel. Ca. 15 Kinder im Alter von der 2. bis zur 8. Klasse erfinden mit Unterstützung der Leiterin Nadja Adam (siehe Hier: ) innerhalb eines Schuljahres eine eigene Geschichte zu einem aktuellen, meist poltischen oder gesellschaftlichen Thema. (Hier kannst Du die vergangenen Musicals ansehen: ) Dann wird die Geschichte in ein Drehbuch umgeschrieben, Nadja Adam komponiert eigene Lieder dazu, es werden Kostüme & Requisiten erstellt und am Ende des Schuljahres führen meist 140 Personen im Alter von 4 - ca 70 Jahren das Stück auf einer grossen, hochprofessionellen Bühne auf. Die “Affen” sind hierbei die Hauptakteure, sie singen und sprechen “Solo” vor dem großen Publikum. Aus diesem Grunde können auch erst Kinder ab 7 Jahren (2. Klasse) in der Affenbande sein. Du würdest auch gern mitmachen, traust Dich aber noch nicht, Solo vor dem Publikum zu singen oder sprechen? Oder bist noch nicht in der Schule, bzw. schon viel älter, würdest aber auch gerne mal beim Musical mitmachen? Dann schau Dir die vielen anderen Kurse für Kinder & Erwachsene an, die auch zum Musicalprojekt gehören, dort findest Du sicher etwas Passendes für Dich: Durch die eigene Erarbeitung setzen sich die Kinder mit dem gewählten Thema sehr intensiv auseinander und somit geht das Musicalprojekt auch weit über das musikalische Lernen hinaus. Denn wir machen auch Führungen/ besuchen Einrichtungen oder laden Fachkräfte zu uns in die Musik-Insel ein.
So wollen wir nicht nur ein großes, musikalisches Erlebnis auf die Beine stellen, sondern mit unseren Themen auch Wissen an das Publikum vermitteln, das in den Zuschauern im besten Falle eine Verhaltungsveränderung und ein Umdenken auslöst und dadurch ein kleines bisschen die Welt verändert... Ein großer Auftritt: Nicht nur die Schauspieler der Affenbande, sondern auch viele weitere interne & externe Akteure stehen am Ende gemeinsam mit auf der Bühne. Denn das Ziel ist es, ein Netzwerk durch ganz Konstanz zu spannen und somit Jedem, der etwas dazu beisteuern möchte, auch die Gelegenheit zu geben, das zu tun. Deshalb sind auch gerade Kooperationen mit anderen Einrichtungen (Tanzschulen, Chören, Musikvereinen etc) immer erwünscht und gesucht. Auch Kinder, die erschwerten Zugang zu Kunst und Kultur haben, sollen angesprochen werden, so haben wir jedes Jahr kostenlose Sozialplätze dafür frei. Denn alle profitieren voneinander. Für Kinder wie auch Erwachsene ist die gemeinsame Arbeit eine sehr beeindruckende und bereichernde Erfahrung... Unterrichtsinhalt: Kindgerechte Recherche zu einem Thema, Schreiben einer Geschiche & Musik, Schauspiel & Gesangsunterricht. Jeweils Freitag Nachmittag zu 60 Minuten, siehe Stundenplan: (Während des Coronabetriebes nur 50 Minuten) Kosten: 33,00 €/Monat (während des Coronabetriebes 38,00 €/Monat) Weiter zu den Anmeldeformularen: